Virtual Assistant Marianne Förster
Onlinemarketing & Webdesign

„Wir haben genug Zeit, wenn wir sie nur richtig verwenden.“

– Johann Wolgang von Goethe –

Lass mich deine Zeit sparen!

Ich kümmere mich als Virtuelle Assistentin um deine Website und dein Onlinemarketing, sodass du dich voll und ganz auf dein Kerngeschäft konzentrieren kannst! Dabei profitierst du von meiner Kompetenz und meiner Erfahrung.

Was ist eine virtuelle Assistentin überhaupt?

Eine virtuelle Assistentin ist ...

… ein Organisationstalent
… immer erreichbar
… eine gute Beraterin
… ortsungebunden
… eine externe Dienstleisterin
… die rechte Hand des Unternehmers
… und noch viel mehr! 

Wann benötigst du eine virtuelle Assistentin?

Du wolltest deine Website schon lange mal wieder auf den neusten Stand bringen, doch dir fehlt die Zeit?
Du wünscht dir eine professionelle Website, mit der du deine Wunschkunden gewinnen kannst?
Du hättest gern eine einheitliche Onlinepräsenz – von deiner Website bis hin zu deinen Social Media Kanälen?
Du benötigst einen kompetenten Ansprechpartner im Onlinemarketing, der für dich feste Strukturen aufbaut?
Du benötigst Unterstützung bei der Planung und Umsetzung von Projekten bzw. Kampagnen?
Du legst Wert auf Flexibilität und Individualität?
Du möchtest nachhaltig arbeiten – auch mit deinem Internetauftritt?

Du hast mindestens eine dieser Fragen mit JA beantwortet? 
Dann solltest du mit MIR zusammenarbeiten!

Nochmal zusammengefasst...

Eine virtuelle Assistentin ist eine externe Dienstleisterin, welche verschiedene Arbeitsaufgaben (in meinem Fall im Bereich Webdesign & Onlinemarketing) für Ihren Auftraggeber übernimmt, sodass dieser sich auf sein Kerngeschäft konzentrieren kann. Die virtuelle Assistenz arbeitet dabei ortsunabhängig, die Zusammenarbeit erfolgt virtuell mittels moderner Informations- und Kommunikationstechnologien.

Du überlegst bereits, wobei ich dich konkret unterstützen kann? Schau für ein paar Anregungen und Ideen bei meinem Angebot vorbei!

Das sagen meine KundInnen...

Schenke dir Freiheit!

© 2020 Marianne Förster